Eigentlich sollte meine gestrige Reise mit Sven ja nach Werder führen, aber da die Bahn AG eindeutig dagegen war und uns keinerlei Möglichkeiten anbot, dorthin zu gelangen, sind wir letztendlich zum Schloss Charlottenburg gefahren, was sich aber auch definitiv gelohnt hat, insbesonde der Himmel zeigte sich von seiner fotogensten Seite.


Auf Wikipedia fand ich dazu noch ein Bild des Schlosses, wie es nach seiner Zerstörung im 2. Weltkrieg aussah. Blickt man auf das heutige Schloss, so muss man sagen, dass die Restauration doch recht gut gelungen ist:

Antwort schreiben


Meine letzten Tweets

No public Twitter messages.